Tor-Proxy mit Raspberry Pi

Ich habe ein Howto zusammengeschrieben, mit welchem mach ganz einfach einen Raspberry Pi als Tor-Proxy Server installieren kann. Der Vorteil des Tor-Proxy-Servers ist, man muss sich nicht auf jedem Gerät einen Tor Browser installieren, sondern kann den vorhandenen Browser nutzen. Es ist nur der Browser zu konfigurieren. Wer mehrere Browser nutzt, kann auch einen nur für Tor verwenden, z. B. wie den im Howto genannten Firefox Browser.

Die Anleitung erreichst Du über folgende URL:
https://gweep.eu/download/documents/howtos/tor-proxy_mit_raspi/tor-proxy_mit_raspberry.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code