System76 Theme unter Ubuntu

Nachtrag 2020-11-26: Aufgrund der Probleme habe ich mich kurzerhand entschieden, gleich Pop OS auf dem Notebook zu installieren, welches auf Ubuntu 20.04 LTS basiert.

Vorsicht: Unter Umständen kann es Probleme beim Updaten geben. Ich kann allerdings aktuell noch nicht sagen, ob das nur durch das Installieren des Theme kommt oder in Zusammenhang mit einer anderen Software entsteht. Ich werde es noch in einer VM testen. Das Problem ist erst zwei Tage später aufgetaucht.

Ich habe mir das System76 Theme unter Ubuntu 20.04 installiert, weil mir die Farben sehr gut gefallen (hat an sich nichts mit System76 zu tun, das taten sie schon lange bevor ich System76 gekannt hatte). Ebenso habe ich mir das Theme für den Atom Editor installiert. Anleitung ist HIER zu finden. Viel Spaß!

bashtop (Ubuntu)

top sollte jedem, der mit Linux schon zu tun hatte, bekannt sein. Es handelt sich um ein Terminal/Bash Programm, welches Informationen zum Systemstatus in „Echtzeit“ liefert. Ein erweiterter, schönerer bekannter ist htop. bashtop legt hier noch mal einen drauf und liefert eine noch schönere und dennoch übersichtliche Darstellung. Ich verwende selbst in der GUI bashtop anstatt den von Gnome mitgelieferten System Monitor.

Hier geht es zum Howto für die Installation unter Ubuntu Linux.

Tor-Proxy mit Raspberry Pi

Ich habe ein Howto zusammengeschrieben, mit welchem mach ganz einfach einen Raspberry Pi als Tor-Proxy Server installieren kann. Der Vorteil des Tor-Proxy-Servers ist, man muss sich nicht auf jedem Gerät einen Tor Browser installieren, sondern kann den vorhandenen Browser nutzen. Es ist nur der Browser zu konfigurieren. Wer mehrere Browser nutzt, kann auch einen nur für Tor verwenden, z. B. wie den im Howto genannten Firefox Browser.

Die Anleitung erreichst Du über folgende URL:
https://gweep.eu/download/documents/howtos/tor-proxy_mit_raspi/tor-proxy_mit_raspberry.html

neofetch – Ubuntu

Bei neofetch handelt es sich um eine Software die ein paar Informationen über das eigene System ausgibt wie z.B. Betriebssystem, Gerät, Kernel, Shell, Auflösung, GUI, CPU, Ram usw.

Die Installation ist relativ einfach mit:

sudo apt-get install neofetch

Danach einfach das Programm in der Shell/Terminal ausführen:

neofetch

Bei diesem Screenshot handelt es sich um eine Virtuelle-Maschine die unter Ubuntu mit KVM läuft. Ansonsten findet man unter Host Informationen zum Computer.

Hier geht es zum HTML-Dokument, darin ist auch der Link zum Markdown-File zu finden.

Firmware Updates unter Linux

Mit dem fwupdmgr können unter Linux Firmware Updates installiert werden. fwupdmgr steht für Ubuntu, Fedora, und andere zur Verfügung. Wie damit umzugehen ist, habe ich in einem kurzen Dokument verfasst, zudem gelangst Du hier.

Gotop

Gotop ist ein Systemmonitoring Programm für die Shell, welches eine alternative zu top bzw. htop ist. Zur Installationsanleitung geht es hier. Dieses wird auch ggf. angepasst und um Informationen erweitert.