Die UNIX-Story

Wie der Titel schon verrät, handelt es sich bei Die UNIX-Story um die Geschichte um Unix von Brain W. Kernighan. Wer sich für die Geschichte um die IT, in diesem Fall UNIX interessiert, wird hier fündig. Für mich war es sehr interessant, da ich mich bisher nur um die Story um Linux befasst habe, allerdings nicht um UNIX (das eine oder andere hat man natürlich schon mal wo gelesen). Interessant finde ich das so vieles noch heute in Verwendung ist, das mir bei Linux begegnet. Und wer Linux kennt, weiß, das es kein besseres Betriebssystem auf dem Markt gibt. Da ist es schön, auch etwas mehr über den Ursprung des geliebten OS (Operating System) zu kennen.

Ich finde es ist eine gelungene Zusammenfassung und ich bin froh, dieses Buch neben andere in meiner Sammlung zu haben. Es gibt einfach ein paar Bücher, die sind für mich ein must have und dieses Buch ist so eines.

Autor: Brain W. Kernighan
Verlag: dpunkt.verlag
Preis: 24,90 Euro
ISBN: 978-3-86490-778-4

Fold’N’Fly

Eine Rezension würde ich diesen Beitrag eigentlich nicht nennen. Es vermittelt eine Möglichkeit die Zeit beim Warten (z.B. Backup, Sync, Kompilieren, etc.) totzuschlagen oder sich ein paar Minuten Spaß mit den Kollegen zu verschaffen. Es geht um nichts anderes als Papierflieger, aber um ansehnliche und flugtaugliche Modelle. Und wer sie nicht mit der Arbeit in Verbindung bringen möchte, kann mit gelernten Modellen Kinder und auch manch Erwachsene beeindrucken.

Fold’N’Fly bietet zahlreiche Anleitungen für einfache als auch komplexe Papierflieger. Da ist sicher für jeden etwas dabei.

Zur Seite von Fold’N’Fly gelangst Du über https://www.foldnfly.com.